AWL wird Formen in durchschnittlich 50 Tagen bauen: einen Jig in 50 Tagen. Wir werden dies in den nächsten zwei Jahren umsetzen, um schnell auf die Marktnachfrage reagieren zu können und die Durchlaufzeit für unsere Kunden zu verkürzen.

Nach jahrelanger intensiver Zusammenarbeit mit unseren Kunden wissen wir alles über den Zeitdruck und die Flexibilität, die in der internationalen Fertigungsindustrie erforderlich ist. Aus diesem Grund haben wir ein „Programm zur Verkürzung der Durchlaufzeit“ als „einen Jig in 50 Tagen“ entwickelt. Indem wir unser Unternehmen dazu herausfordern, auf intelligentere Weise zu entwerfen, neue Produktionstechniken anzuwenden und schneller zu bauen, bieten wir unseren Kunden ein noch besseres Produkt in kürzerer Zeit.

Posted in Blog on Dec 04, 2018

Share

Facebook Twitter LinkedIn Email
Back to top