Technologie

Mit unserer Technologie unterscheiden Sie sich von anderen.

Indem wir Marktentwicklungen beobachten, unseren Kunden zuhören, unseren Verstand und unser Know-how einsetzen, sind wir imstande, mit Antworten und Lösungen für die Herausforderungen, mit denen Sie und wir künftig konfrontiert werden, aufzuwarten. Wir ermöglichen dies, indem wir Innovationsprojekte durchführen und an offenen Innovationen arbeiten. Mit offenen Innovationen meinen wir die aktive Teilnahme und Zusammenarbeit an Innovationsprojekten mit Kunden, Zulieferern, Partnern, Universitäten und Wissensinstituten.

Wir sind davon überzeugt, dass Innovationen notwendig sind, um für die Zukunft gewappnet zu bleiben.

Laserschweißen

AWL ist ein erfahrener Integrator und früher Anwender im Bereich des Laserschweißens. Laserschweißen bietet Geschwindigkeit, Präzision, hohe Produktivität, neue Konstruktionsmöglichkeiten und Kostenvorteile. Um eine hohe Schweißgeschwindigkeit und einen zuverlässigen Prozess garantieren zu können, müssen Produktdesign, Vorrichtungsentwurf, integrierte Luftströmung und andere Voraussetzungen von höchster Qualität sein. In diesen Bereichen verfügt AWL über jahrelange Erfahrung und formt die Innovation einen wesentlichen Bestandteil der DNA des Unternehmens, was zu sehr erfolgreichen Projekten für unsere Kunden führt.

AWL gilt als einer der führenden Maschinenbauer und Systemintegratoren, die Laser-, Lichtbogen- und Widerstandsschweißtechniken anwenden.

AWL gilt als einer der führenden Maschinenbauer und Systemintegratoren, die Laser-, Lichtbogen- und Widerstandsschweißtechniken anwenden.

Widerstandsschweißen

Widerstandsschweißen bietet ein großes Potenzial für die Produktion und Bereitstellung automatisierter Produktionsanlagen. Diese Technik kommt vor allem in Branchen mit großen Produktionsvolumina zur Anwendung. Bei der Materialentwicklung für beispielsweise leichtgewichtige Anwendungen spielen hochfester Stahl, Aluminium und faserverstärkte Kunststoffe mit Metalleinsätzen eine zunehmend wichtige Rolle, was sich in der vermehrten Anwendung unterschiedlicher sowie neu entwickelter Materialtypen widerspiegelt. Bei all diesen Entwicklungen ist das Widerstandsschweißen einer der Verbindungsprozesse, der im Hinblick auf die Eignung für diese Werkstoffe kontinuierlich weiterentwickelt wird. Beim Widerstandsschweißen können Sie sich Punktschweißen, Buckelschweißen, Nahtschweißen und Bolzenschweißen vorstellen.

Lichtbogenschweißen

In der Metallverarbeitungsindustrie gilt das Lichtbogenschweißen als renommierte Fügestechnik. Mit diesem Verfahren können viele Metalle wie Stahl, Edelstahl und Aluminium geschweißt werden. Der Großteil unserer Kunden wendet diese Technik in Kombination mit Roboterautomatisierung an. Beim Lichtbogenschweißen können Sie sich MIG / MAG-Schweißen, MIG-Löten und WIG-Schweißen vorstellen.

Laserschneiden

Laserschneiden bietet die Möglichkeit, Produktionsteile schnell, präzise und flexibel anzufertigen und anzupassen. Darüber hinaus kann Laserschneiden hervorragend in Kombination mit einem Roboter angewendet werden, was die Flexibilität der Maschine zusätzlich erhöht. Mit einem Laserschneidroboter ist es möglich, die Produktionsteile flexibel anzupassen, Konturen zu ändern oder unterschiedliche Lochformen pro Teil zu schneiden.

Schweißen von Aluminium

In den kommenden Jahren kommt in der Automobilherstellung verstärkt Aluminium mit dem Ziel der Gewichtsreduzierung zum Einsatz. Um auf diese Entwicklungen vorbereitet zu sein, investiert AWL laufend in Forschung im Bereich Laser- und Punktschweißen von Aluminium.

In unserem Experience-Center schweißen wir Aluminium mithilfe einer Roboter-Punktschweißzelle, ausgestattet mit modernsten Schweißsteuerungen und Roboter-Servotechnik. Auf diese Weise gewinnen wir Wissen und Erfahrung und testen wir sowohl die Anwendungen und die Elektrodenstandzeiten.


Modularisierung

Im Rahmen modularer Lösungen für Maschinen und Software wird Ihr Bedarf in ein flexibles und kundenspezifisches Produktionskonzept umgesetzt, das eine jahrelange sorgenfreie und kostengünstige Produktion garantiert. Die Modularisierung ist die Strategie schlechthin, um Ihren Produktionsprozess zu standardisieren und die Effizienz Ihrer Produktionskapazität zu erhöhen.

„Modularisierung ermöglicht Standardisierung mit sichtbarer Maßarbeit“ – Volkswagen Group

Schweißvorrichtungen

Die Qualität der Schweißvorrichtungen ist entscheidend für eine stabile Produktion mit einem großen Volumen. Die Schweißvorrichtungen von AWL garantieren die Qualität Ihres Endproduktes und Ihre Flexibilität bei der Konfiguration des Schweißprozesses. Unsere Schweißvorrichtungen sind für eine Vielzahl von Verbindungstechniken geeignet, vom Kleben bis zum Punktschweißen. Wir sehen auch einen starken Anstieg beim Laserschweißen. Diese Schweißvorrichtungen werden von Deutschland nach Südafrika und von China in die Vereinigten Staaten installiert. Durch die Entwicklung hochwertiger Schweißvorrichtungen gewährleisten wir Ihre weltweite Produktivität.

Qualitätskontrolle

Die von AWL entworfenen Produktionslinien werden regelmäßig mit automatischen Montagemaschinen kombiniert. Denn auch die logistische Abwicklung, z. B. mithilfe von Produktzufuhrsystemen, bildet die Grundlage für die Automatisierung von Produktionslinien und ist daher in den Gesamtlösungen von AWL unverzichtbar. Die Zuverlässigkeit und die genaue und effiziente Zufuhr von Produkten hängt vom akkuraten Handling dieser Systeme ab. Funktionen wie das Sortieren, Ausrichten, Positionieren und Erfassen von Produkten müssen schnell, sicher und zuverlässig durchgeführt werden.

Intelligente Roboteranwendung

Die Effektivitätssteigerung Ihrer Roboter ist ein zentrales Anliegen von AWL. Dafür entwickeln wir intelligente Anwendungen. Wir haben visuelle Anwendungen entwickelt, die es ermöglichen, 3D-CAD-Daten in Robotercodes zu konvertieren und diese Daten anschließend zu bearbeiten. Auf diese Weise vereinfachen wir den Schweißprozess, denn dadurch können Schweißpunkte ohne großen Programmieraufwand verlagert und komplette Formen verdreht, skaliert, verschoben oder sogar gespiegelt werden.

Softwaresteuerung

Der Entwurf der Maschinensteuerung hat erheblichen Einfluss auf die Qualität eines Produktionsprozesses. AWL wendet ein zuverlässiges Verfahren zur Spezifikation von Funktionalitäten und deren Umsetzung in einen intelligenten Maschinensteuerungsentwurf an. Die Architektur der Maschinensoftware hat einen soliden und deutlichen Aufbau. Als Kunde wird Ihnen dadurch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Schnelligkeit garantiert und eventuelle Probleme können über benutzerfreundliche Human Machine Interfaces (HMIs) umgehend erkannt werden.


Rückverfolgbarkeit

Unter Rückverfolgbarkeit wird die Sammlung von Daten während des gesamten Produktionsprozesses, einschließlich des Maschinenstatus, der Prozessänderung und der Produkthistorie verstanden. Durch das Kombinieren und Analysieren dieser Daten können Produktionsprozesse optimiert werden. Ein solides Rückverfolgungssystem zeigt nämlich die kritischen Punkte eines Produktionsprozesses auf. Aufgrund datengesteuerter Maschinensteuerungssysteme ist AWL bei der Integration von Rückverfolgbarkeitssystemen äußerst flexibel. Es besteht sogar die Möglichkeit, Rückverfolgbarkeitsdaten innerhalb einer Maschine zu verwenden.

Kleben

Kleben gewährleistet eine durchgehende Verbindung einzelner Produktionsteile. Die Anwendung von Klebstoff bei Karosserien sorgt für zusätzliche Steifheit und Unfallsicherheit. Für die Verbindung unterschiedlicher Materialien, wie Stahl und Aluminium oder Kunststoff, bietet das Kleben darum eine ideale Lösung. Darüber hinaus wird das Kleben dazu verwendet, um Produktionsteile wasserundurchlässig abzudichten bzw. die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Insbesondere bei Autotüren und Motorhauben kommt diese Verbindungstechnik häufig zur Anwendung.

Interessieren Sie sich für unsere technologischen Lösungen?

Kontaktieren Sie uns

WILLST DU HIER ARBEITEN?

Sehen Sie sich die letzten freien Stellen an.

Legal Counsel

The Netherlands

Apply now!

Werkvoorbereider

The Netherlands

Apply now!

Management Assistent

The Netherlands

Apply now!

Elektromonteur

Apply now!

Share

Facebook Twitter LinkedIn Email
Back to top