Vom Coil zum Schrank

Ein vollautomatischer, effizienter und flexibler Produktionsprozess.

Vom Coil zum Schrank: Eine perfekte Synergie zweier Unternehmen, die zusammen mehr sind als die Summe der Teile.

Man kann alleine viel erreichen, aber manchmal ist es besser, zusammenzuarbeiten. Deshalb haben sich WEMO und AWL zusammengeschlossen. Vom Coil zum Schrank. Wir garantieren Ihnen den schnellsten und effizientesten Produktionsprozess für ein perfektes Produkt bei gleichzeitiger Senkung der Stückkosten.

Konzeptübersicht

Render

Hinter den Kulissen des ABB Striebel & John Projekts

Eines der jüngsten Projekte, bei denen WEMO und AWL zusammenarbeiteten, war das Projekt für ABB Striebel & John (S&J). Wir haben Jules van Hooijdonk (Projektleiter bei WEMO), Harold van Pinxteren (Projekt-Manager bei WEMO) und René van de Meeberg (Projekt-Manager bei AWL) über ihre Erfahrungen mit diesem Projekt befragt und worin die Stärke dieses Zusammenschlusses zwischen zwei erfolgreichen niederländischen Maschinenbauern besteht.

„Für dieses Projekt, bei dem wir einen hohen Automatisierungsgrad anstrebten, suchten wir die besten Anbieter in Bezug auf Technologie, Projektmanagement, Qualität und alles innerhalb des Budgets. Ich bin mit unserer Wahl zufrieden. Für die Verwaltung eines solchen Projekts hätten wir es nicht besser treffen können. Ich stehe immer noch in gutem Kontakt mit WEMO und AWL. Sie sind immer gerne bereit, uns zu unterstützen, auch an Wochenenden.“

Sebastian Smolka, Produktionsleiter
ABB Striebel & John

Interview mit den CEOs

AWL und WEMO haben sich für eine proaktive Partnerschaft entschieden und dafür ein äußerst solides Leistungsversprechen für die Schaltanlagen- und Stromverteilerindustrie aufgestellt, um die Produktivität und Flexibilität im Produktionsprozess – vom Coil zum Schrank – für unsere Kunden weiter zu automatisieren.

„Wir sehen immer noch viel Handarbeit und Serienfertigung in der Schaltanlagen- und Stromverteilerindustrie”, sagen die Geschäftsführer der beiden Unternehmen. „Die Produktivität könnte noch viel besser sein.“

Über unsere Unternehmen

Über WEMO

WEMO ist ein Familienunternehmen mit über 55 Jahren Erfahrung in der Blechbearbeitung und im Maschinenbau. Wir entwickeln, bauen und installieren vollautomatische Produktionslinien zum Stanzen, Biegen und Verbinden von Blechen und Coil-Material zu einem Halbfertigprodukt. Wir bedienen unsere Kunden in der ganzen Welt. Wir bieten eine Kombination aus standardisierten Modulen und maßgeschneiderten Lösungen. Die Standardmodule sorgen für Flexibilität in der Gegenwart und für Kosteneinsparungen in der Zukunft. Maßgeschneiderte Lösungen bieten den entscheidenden Vorteil. Wird Technologie von Dritten benötigt, integrieren wir diese Techniken und übernehmen als Systemintegrator die Verantwortung für das gesamte Projekt.

Über AWL

AWL ist Systemintegrator und liefert als Spezialist für Design und Bau von intelligenten (modularen) Maschinen einen Mehrwert. Unsere Stärke liegt in drei Bereichen: Verbindungstechnik,
(Logistik-)Automatisierung und Montagetechnik. Unser Portfolio umfasst Laserschweißen, Lichtbogenschweißen, Widerstandsschweißen, Klebeverbindungen, Vision-Systeme, Produkthandhabung, Qualitätskontrolle und Rückverfolgbarkeit. Bei AWL konzentrieren wir uns auf die Automobil-, Metallverarbeitungs- und Logistikindustrie, wo ein großer Automatisierungsgrad und ein hohes Maß an Flexibilität erforderlich sind.

Service

Unser Serviceteam besteht aus erfahrenen und geschulten Mitarbeitern mit umfassenden Kenntnissen unserer Maschinen. Wir beschäftigen weltweit Service-Ingenieure und sind bestrebt, wenn möglich, Ihre Produktionsstätten in Ihrer Sprache zu betreuen. Bei unserem vollständigen Serviceprogramm arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen an globaler Effektivität und Effizienz.