Fizyr und AWL gehen Zusammenarbeit ein

Harderwijk, 29. Januar 2021

In einem dynamischen Markt sind flexible Automatisierungslösungen von entscheidender Bedeutung. Der Logistikmarkt hat bereits Fortschritte bei der Automatisierung des Transports gemacht, aber es gibt auch noch viele Vorteile durch den Einsatz von Robotern für die Materialhandhabung. Fizyr und AWL sind eine strategische Partnerschaft eingegangen, um High-End-Roboterlösungen speziell für den Logistikmarkt anzubieten.

Als unabhängiger Systemintegrator arbeitet AWL u.a. mit verschiedenen Anbietern von Robotern, Vakuumtechnik und Vision-Software zusammen. Durch die Integration der auf künstlicher Intelligenz basierenden Vision-Software von Fizyr in unsere Maschinen ermöglicht AWL automatisierte Kommissionierung in anspruchsvollen Logistikumgebungen.

„Alleine kann man nichts erreichen, man braucht andere. Durch Zusammenarbeit kann man etwas erreichen. Das gilt auch für die Zusammenarbeit zwischen Robotern und der Vision-Software von Fizyr. AWL kümmert sich um die Integration. Nicht nur für die Lösungen von heute, sondern auch für die Lösungen der Zukunft“, sagt Brand van 't Hof, CEO bei AWL.

AWL nutzt seine Kommissionierkompetenzen u. a. für die Post- und Paketindustrie und E-Commerce. Sie können eine Komplettlösung anbieten, die in der Lage ist, durch fortschrittliche Vision-Technologie die Entnahmepunkte von zufällig ausgerichteten unbekannten Artikeln in Behältern oder auf Förderbändern zu identifizieren. Dank dieser Technologie erhält der Roboter den Auftrag, den Artikel zu entnehmen und zu verarbeiten. Die Zusammenarbeit mit Fizyr hat zu einer Verbesserung der bestehenden automatischen Kommissionierlösungen von AWL geführt.

Herbert ten Have, CEO von Fizyr: „AWL ist ein idealer Integrator für das Fizyr-Softwareprodukt, das die bestmöglichen Lösungen für die automatische Kommissionierung in der anspruchsvollen Logistikbranche bietet. Sie verfügen über alle entscheidenden Kenntnisse und Erfahrungen, um Roboter für die führenden Unternehmen sowohl in der Lagerhaltung als auch im Paketumschlag weltweit zu entwickeln, zu implementieren und zu warten.“

Mehr Informationen über Robotergestützte Sortierung.

Diese Blogs werden Ihnen auch gefallen:.

Ist der modulare Aufbau maßgefertigter Maschinen ein Märchen?

Fizyr und AWL gehen Zusammenarbeit ein

„Smart customization“ – ein Interview in der Zeitschrift AMS

Sicherer Cobot, gefährlicher Prozess

AWL-Techniek Holding B.V.