Über AWL

AWL ist Ihr globaler Partner für automatisierte Füge- und Verbindungslösungen.

Mit Niederlassungen in den Niederlanden, Tschechien, China, Mexiko und den USA unterstützen wir unsere Kunden auf der ganzen Welt. Auf diese Weise gewährleisten wir die globale Produktivität unserer Kunden anhand intelligenter und erprobter Lösungen auf der Basis erstklassiger Automatisierung, Robotisierung und Verbindungstechnik.

Mit AWL können Sie sich deutlich von Ihren Mitbewerbern abheben, dank intelligenter, flexibler Produktion, innovativer Technologien, intuitiver Maschinenbedienungen und integrierter Qualitätskontrollen, die äußerst zuverlässig sind und eine lange Betriebszeit gewährleisten. Unsere kreativen Maschinenkonzepte leisten einen wichtigen Beitrag zu Effizienz, Zuverlässigkeit, Ergonomie, Maschinenintelligenz und Sicherheit.

AWL ist ein Systemintegrator für modernste, automatisierte Schweißmaschinen und setzt unser Know-how seit mehr als 50 Jahren ein. Heute ist AWL ein Privatunternehmen mit mehr als 700 Mitarbeitern weltweit.

Anfangs waren wir ein auf Punkt- und Lichtbogenschweißen und später auch auf Laserschweißen spezialisiertes Unternehmen. Andere Fügeprozesse folgten, z.B. Klebeverbindungen. Dann sind andere Aufgaben im Bereich der Automatisierung wie Sichtsysteme, Produkthandling, Qualitätskontrolle und Ortungssysteme hinzugekommen, die inzwischen einen ebenso großen Stellenwert eingenommen haben. Sämtliche Fachbereiche sind in unserer Organisation vertreten, so dass es uns möglich ist, Komplettlösungen anzubieten.

Wir unterstützen unsere Kunden von der Konzeptionphase bis zum Produktionsanlauf. In unserer Organisation sind sämtliche Kompetenzen vertreten, um komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen. Wir konzentrieren uns sowohl auf die Automobil- als auch auf die Maschinenbaubranche, wo hohe Produktionsmengen und ein hoher Automatisierungsgrad unerlässlich sind.


Mission und Vision

Die Welt um uns herum verändert sich schneller als je zuvor. Auch im Alltag nehmen Roboter einen zunehmenden Stellenwert in unserem Leben ein. Wir sind stets darum bemüht, unsere Kompetenzen und Leistungen kontinuierlich zu verbessern, damit unsere Kunden immer einen Schritt voraus bleiben. Unsere passionierten Mitarbeiter setzen dabei auf Innovation und einen offenen Dialog mit unseren Kunden. Dies ermöglicht es uns, ihr Geschäft zu verstehen und vorausschauend handeln zu können. Wir sind davon überzeugt, dass diese Herangehensweise, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern und Kunden, den Weg in eine erfolgreiche Zukunft ebnet und eine solide Basis für Vertrauen, Respekt und Verständnis bildet. Wir sind bestrebt, für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und für alle unsere Stakeholder (Eigner, Gesellschafter) langfristig einen Mehrwert zu schaffen.

Durch die Entwicklung intelligenter smarter Maschinenkonzepte garantieren wir eine konstante Produktion und exzellente Endproduktqualität. Wir sind überzeugt, ein intelligenter und zuverlässiger Partner für unsere Kunden zu sein, was sich in unseren Produkten, unserem Personal und unserer Arbeitsweise widerspiegelt.

Unsere Mission

„Unsere Mission besteht darin, dafür zu sorgen, dass unsere Kunden aus der Fertigungsindustrie bei ihrer globalen Produktion höchste Produktivitätsniveaus erreichen, indem wir ihnen intelligente und bewährte Lösungen auf dem Gebiet erstklassiger Automatisierung, Robotisierung und Verbindungstechnik zur Verfügung stellen.“

Unsere Vision

„In einem sich schnell wandelnden Markt sind wir davon überzeugt, dass Automatisierung und Robotisierung die Welt, in der wir leben und arbeiten, in den kommenden Jahren entscheidend prägen werden. AWL nimmt darin dank Innovationen und starker Partnerschaften eine führende Position ein.“

Management

Brand van ’t Hof – Chief Executive Officer

„Technik ist meine Leidenschaft. Innovation und Technologie treiben die Zukunft voran, in dem wir uns zutrauen, Veränderungen und Innovativen Wandel voranzutreiben. Veränderungen seid auch in den Beziehungen mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern maßgeblich. Diese Veränderung führt dazu, dass sie zu Partnern werden mit derselben Leidenschaft für Technik, die wit Weltweit teilen. Indem wir intelligenter zusammenarbeiten und von der Technologie profitieren, machen wir gemeinsam den Unterschied.”


Harald Lubbinge – Chief Operating Officer

„AWL ist ein dynamische und innovatives Unternehmen mit herausfordernden Projekten. Es erfüllt mich mit Genugtuung, gemeinsam mit meinen Kollegen weltweit diese Projekte durch Erfüllung der gesteckten Ziele erfolgreich zum Abschluss zu bringen und dabei regelmäßig die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen.“



Pieter-Matthijs Fegel – Chief Financial Officer

„AWL ist ein Prachtunternehmen und ein Musterbeispiel der niederländischen Fertigungsindustrie. Es ist dem Unternehmen gelungen, sich innerhalb des Premiumsegments der Automobil- und Metallindustrie branche einen renommierten Kundenstamm aufzubauen. Für mich liegt die Herausforderung darin, das weitere Wachstum von AWL erfolgreich zu begleiten und eine verantwortungsvolle Finanzstrategie zu verfolgen.“

Experience center

Wir verfügen über ein Experience-Center bzw. Erfahrungszentrum, worauf wir besonders stolz sind. Das Zentrum bietet uns die Möglichkeit, Prüfvorrichtungen aufzubauen, um Test- und Vorlaufserien durchzuführen. Hier realisieren wir auf Basis neuester Technologien zuverlässige Anwendungen und führen wir Schweißtests durch, um neue Entwicklungen unserer Kunden zu validieren. So können wir neue Produktionsprozesse schnell und effizient in die Wege leiten.

Darüber hinaus bilden wir hier in Zusammenarbeit mit dem Fieldlab Industrial Robotics (FIR) Robotertechniker und -ingenieure aus. Ferner arbeitet das FIR an der Entwicklung und Weiterbildung unserer eigenen künftigen Mitarbeiter und trägt zu sozialen Entwicklungen bei, welche die Industrie auf die Robotisierung vorbereiten sollen. In Harderwijk bieten wir nicht nur Schulen, sondern auch Kunden die Möglichkeit, neue Technologien und Anwendungen zu entwickeln und zu erproben. Das Experience Center ist außerdem eine kontinuierliche Demonstrationsumgebung, in der Sie als Zulieferer Ihren Kunden neueste Technologien vorführen können.

Unsere Experten sind jedoch davon überzeugt, dass der Mensch innerhalb der „intelligenten Industrie“ weiterhin eine tragende Rolle spielen wird. Deshalb experimentieren wir im Experience-Center im Augenblick mit kollaborativen Robotern (Cobots). Diese Roboter wurden speziell für die Zusammenarbeit mit Menschen entwickelt. Die Robotisierung liegt folglich in Menschenhand.

Darüber hinaus haben wir eine Prüfvorrichtung zur Validierung von Entwicklungen in den Bereichen Laser-, Punkt- und Lichtbogenschweißen, Sichtsysteme und SPS-Steuerungstechnologie realisiert.


AWL Experience center

AWL Experience center

Partner

AWL steht kontinuierlich in Kontakt zu Kunden und Marktteilnehmern. Auf diese Weise erkennen wir Chancen zur Unterstützung Ihres Unternehmens. Dabei konzentrieren wir uns auf Neuerungen in der Produktionsautomatisierung, Verbindungstechnik und Produktivitätsverbesserung.

So sind wir beispielsweise an MechDes Engineering, unserem Detail-Engineering-Partner, beteiligt, um Innovationen zu ermöglichen. MechDes Engineering ist Spezialist für die mechanische Konstruktion hochwertiger, anspruchsvoller Produktionslinien mit dem Schwerpunkt Produktionsautomatisierung.

In 2017 hat AWL-Techniek ICS Robotics and Automation Ltd übernommen. ICS ist ein Spezialist für Roboterschweißen und Automatisierung in Großbritannien und Irland. ICS ist seit 1989 im Bereich Roboterschweißen und Automation tätig.

Darüber hinaus arbeiten wir auch mit einer Reihe fester Zulieferer zusammen und gemeinsam mit diversen Schulen, Plattformen und Instituten rücken wir die Technik verstärkt ins niederländische Bewusstsein.

Zulieferer

Wir möchten in sämtlichen Aspekten unseres Unternehmens die Besten sein. Um unsere Kunden so gut wie möglich zu bedienen, integrieren wir ausschließlich Weltklasse-Komponenten in unsere Maschinen, wodurch wir bei neuen Entwicklungen an vorderster Front stehen. Mit dem Großteil unserer Zulieferer sind wir strategische Partnerschaften eingegangen. So können Innovationen umgesetzt werden und Sie finden sich als Kunde auf dem Gebiet erstklassiger Automatisierung, Robotisierung und Verbindungstechnik an vorderster Front wieder.

Nachstehend eine Übersicht unserer Zulieferer:

Pneumatik / Schraubenschlüssel


Roboter


Laserschweißen


Lichtbogenschweißen

Widerstandsschweißen

Elektro



Möchten Sie auch Zulieferer von AWL werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kooperationen

AWL kann auf eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit den nachstehend aufgeführten Organisationen zurückblicken. Gemeinsam arbeiten wir hart daran, die Technik verstärkt ins niederländische Bewusstsein zu rücken.  

Certified Machinery Safety Expert

AWL hat das Zertifikat CMSE® - Certified Machinery Safety Expert erhalten. Dieses Zertifikat ist eine weltweit anerkannte Qualifikation, die eine 360° Annäherung an die Maschinensicherheit ermöglicht.

Geschichte

Die Geschichte von AWL reicht beinahe 50 Jahre zurück. Unsere Aktivitäten begannen in den 60er Jahren mit Konstruktionsarbeiten und speziellen Widerstandsschweißprojekten. Am 10. Juni 1993 wurde AWL zu einem unabhängigen Unternehmen. AWL hat sich seither eigenständig zu einem Partner für die Automobil- und Maschinenbaubranche entwickelt. Inzwischen werden wir von globalen Automobilherstellern als innovativer und verlässlicher Partner angesehen, der gemeinsam mit ihnen weltweit an der Entwicklung ihrer Produktion arbeitet. 1998 sind wir von Nunspeet zu unserem jetzigen Standort umgezogen.


Share

Facebook Twitter LinkedIn Email
Back to top